Neuigkeiten
13.08.2017, 16:57 Uhr | Ronny Bereczki
Gedenken an die Opfer von Mauer und Grenzregime
Kranzniederlegung in Teltow
Am 13. August gedachte die Stadt Teltow der Opfer von Berliner Mauer und innerdeutscher Grenze. Entlang des Teltowkanals über Seehof bis Sigridshorst verlief der Todesstreifen auch durch Teltow. Auch hier fanden mehrere Menschen durch das Grenzregime der sozialistischen Diktatur den Tod.
Teltow -
Seit 1954 verlief durch Mitteldeutschland ein Sperrgebiet, das Deutsche von Deutschen trennte. Nach und nach wurden Zäune und Wachtürme errichtet, es folgten Selbstschussanlagen und Splittermienen. Während die Grenze von Mecklenburg-Vorpommern bis Sachsen, von Schleswig-Holstein bis Bayern geschlossen war, blieb Berlin das Fenster zur Freiheit. Bis zum 13. August 1961.

Heute vor 56 Jahren wurde dieses Fenster geschlossen, West-Berlin wurde vom Ostteil der Stadt und von Brandenburg getrennt. Für 28 Jahre waren die Deutschen in der DDR hinter Mauer und Stacheldraht von ihren Geschwistern im Westen getrennt.
 
Rund tausend Menschen verloren an innerdeutscher Grenze und Berliner Mauer ihr Leben. Heute, am 13. August, gedachte Teltow dieser Opfer. An der Stele in Nähe zur Knesebeckbrücke wurde Kränze im Gedenken niedergelegt. Viele weitere Stelen säumen den ehemaligen Todesstreifen und Erinnern an die Opfer des Grenzregimes.

Seit 27 Jahren ist unsere Nation wiedervereint. Heute verbindet der ehemalige Todesstreifen Berlin und Brandenburg. Er lädt ein zum Radfahren, Wandern oder Joggen. Aber er lädt uns auch ein, immer wieder an einer der Stelen zu verweilen, etwas über das Schicksal der Opfer zu lesen und im Stillen zu Gedenken. Was Diktatur und Unfreiheit anrichten dürfen wir nicht vergessen. Aber wir können uns auch freuen über Einigkeit und Recht und Freiheit.
Bilderserie
aktualisiert von Bereczki, 13.08.2017, 17:07 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Peter Tauber Angela Merkel bei Facebook Peter Tauber bei Facebook
© CDU Stadtverband Teltow  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.47 sec. | 58396 Besucher